Warum ein wind-stammtisch in München?

 In Süddeutschland ist Windkraft kein großes Thema.

Mit dieser Aussage wird man in unserer Branche regelmäßig konfrontiert. Nach einigen Berufsjahren hat eine kleine Gruppe festgestellt, dass es doch das eine oder andere Unternehmen in Bayern gibt, das sein Geld mit Windenergieanlagen verdient und dass auch mancher Windpark in Süddeutschland gebaut wird. Diese Erkenntnis hat uns auf die Idee gebracht, den Akteuren, Interessierten und Freunden der Windenergie im süddeutschen Raum bei einem regelmäßigen Stammtisch die Möglichkeit zu geben einander kennen zu lernen und das ein oder andere Fachthema zu diskutieren.

 

Organisatorisches

Der Stammtisch existiert seit dem 10.11.2011. In der Vergangenheit gab es sowohl den typischen bayerischen Wirtshaus-Stammtisch, als auch die Vortragsveranstaltung (bei absehbar größerer Teilnehmerzahl).

Nach anfangs meist 4 Terminen pro Jahr, wurden die Termine 2016 auf allgemeinen Wunsch auf zwei reduziert. In 2017 möchte ich es nun wieder mit drei Terminen versuchen. Bis auf Weiteres werde ich auf Vorträge und den damit verbundenen Aufwand verzichten.

Um besser planen zu können, bitte ich jeden der kommen will, sich bis spätestens eine Woche vor dem angesetzten Termin unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Wer regelmäßig eine Einladung per email wünscht, kann sich auf dieser Seite unten rechts in den Verteiler eintragen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.

 

 

 AKTUELLES

Ab Anfang 2017 gibt es einen regelmäßigen Windstammtisch in Stuttgart (organisiert von Carsten Meerjans). Der erste Termin ist am 19.01.2017. Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.windenergie-stammtisch.de.